PRISMA_hoch_klein.jpg

PRISMA

Am Anfang des Tages schlafen die Farben tief und fest und die Welt liegt noch im Mantel der Dämmerung.

 

Die ersten Lichtstrahlen tanzen sanft durch den Himmel,

 wo sich die Wolken türmen und kleine Wassertropfen Versteckspiele erfinden um sich die Zeit des Wartens vor dem grossen Regen zu vertreiben.

 

Die Farben des Regenbogens werden lebendig und

aus den weissen Lichtstrahlen sieben Farbfiguren geboren.

 

Für Prismalina, die Hüterin der Farben, wird heute ein Tag den sie nicht so schnell wieder vergisst...

 

Die Farbdiebe sind unterwegs und Prismalina ist in Gefahr.

 

Was passiert wenn in der Welt keine Farben mehr sind...?

Das erfahren die Farbdiebe genau eine Sekunde zu spät.

 

Aber es verbleibt noch eine letzte Hoffnung:

 

Die geheime Kolibriarmee.

 

Wird sie rechtzeitig ankommen und die Welt davor bewahren können, 

für immer in Schwarz- und Grautöne zu erscheinen?