SPITZENTANZ

Viele Mädchen träumen davon, einmal auf Spitzen tanzen zu können.

Der Spitzentanz mit seiner Ästhetik und Anmut fasziniert, verzaubert und inspiriert Ballettschülerinnen jeden Alters.

 

Wann dürfen Ballettschülerinnen mit dem Spitzentanz beginnen und welche Kriterien müssen erfüllt sein, um ein gesundes und körpergerechtes Training zu erzielen?

 

Aus tanzmedizinischer Sicht ist der Bewegungsapparat für den Spitzentanz bereit:

- ab dem 12 Lebensjahr

- bei 2-3 Trainings pro Woche seit mindestens einem Jahr 

- bei sehr gutem technischen Niveau

Muskulatur, Bewegungsapparat und Koordination werden zusätzlich sorgfältig von der Lehrperson geprüft.

 

Für unsere fortgeschrittene Schülerinnen welche diese Kriterien erfüllen, bieten wir Einführungsworkshops an.

Nach erfolgreicher Abschluss dieses Workshops, dürfen die Mädchen beginnen

im regulären Unterricht mit Spitzenschuhen zu trainieren. 

© Infinite Dance